Dabei sein ist schließlich alles… -Solinger THW-Helfer beim 1. Solinger Blaulicht Cup 12.04.2013
Am vergangenen Samstag, 06.04.2013, fand der 1. Solinger Blaulichtcup statt. Das Fußballturnier, an dem verschiedene Mannschaften aus dem „Blaulicht-Milieu“ teilnahmen, wurde vom Förderverein „Aktiv auf der Straße“ e. V. in Kooperation mit dem Kreisverband Solingen e. V. des Deutschen Roten Kreuzes erstmalig ausgerichtet. Mit dabei war auch eine Mannschaft des THW Ortsverbandes Solingen.

Samstagmorgen um neun Uhr ging es los. Die 11 Mannschaften wurden per Los in verschiedene Gruppen unterteilt und traten dann in 10-minütigen Spielen gegeneinander an. Alle Teilnehmer waren engagiert bei der Sache und boten den Zuschauern in der Klingenhalle einige packende Spielszenen. Gegen 15 Uhr stand der Turniersieger schließlich fest. Die Berufsfeuerwehr Solingen konnte den ersten Blaulichtcup für sich entscheiden.

Für die Spieler des THW lief es leider nicht wie erhofft. Sie verloren mit 0:1, 0:2 und 1:3 alle ihre Spiele und landete auf dem vorletzten Platz. Doch das tat der Stimmung keinen Abbruch, denn für alle stand der Spaß im Vordergrund. Und so war am Ende des Tages auch klar: Beim nächsten Mal sind wir auf jeden Fall wieder dabei!


Text: Lena Tiebel, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit
Bild: "Aktiv auf der Straße" Solingen e.V.

Die THW Solingen Manschaft