Neuer Ortsbeauftragter für den Ortsverband Solingen 20.10.2012
Am vergangenen Freitag, 19.10.2012, wurde Stephan Wetter in sein neues Amt als Ortsbeauftragter des THW Ortsverbandes Solingen eingeführt.

Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft, von Feuerwehr, Polizei, THW und anderen Hilfsorganisationen, Freunde und Förderer und natürlich viele der ehrenamtlichen Helfer des Ortsverbandes waren gekommen, um an der offiziellen Amtseinführung durch den Landesbeauftragten Herrn Dr. Schliwienski teilzunehmen. Einige Wochen sind bereits vergangen, seit Stephan Wetter das Amt des Ortsbeauftragten kommissarisch von seinem Vorgänger Lutz Klever übernommen hat. Umso mehr freute er sich nun auch offiziell in seine neue Position berufen zu werden.

Bürgermeisterin Rita Pickardt betonte in ihrer Rede, wie wichtig die ehrenamtliche Arbeit des THW ist. Gerade in einer Zeit, in der es durch den Wegfall der Wehrpflicht immer schwieriger wird neue Helfer zu finden. Dem neuen Ortsbeauftragten wünschte sie als „Steuermann des Schiffes Ortsverband“ alle Gute.

Im Anschluss nahm der Landesbeauftragte Herr Dr. Schliwienski die Amtseinführung vor. Hierfür musste Stephan Wetter zunächst offiziell von seiner vorherigen Position als stellvertretender Ortsbeauftragter abberufen werden, bevor er dann zum neuen Ortsbeauftragten des Ortsverbandes Solingen ernannt wurde. Herr Dr. Schliwienski dankte ihm und allen Helfern für ihre Motivation und Leistungsbereitschaft.

Stephan Wetter stellte sich jedoch nicht alleine in den Mittelpunkt des Abends. Ein besonderes Anliegen war es ihm, sich bei seinen Helfern und Kameraden für die Unterstützung zu bedanken und seinen Stellvertreter Markus Bonn, seine Stabsmitglieder und die Einheitsführer vorzustellen. Er betonte in seiner Rede, dass die Führung eines Ortsverbandes keine „One-man-Show“ sei und der Ortsverband durch das Engagement und die Begeisterung der ehrenamtlichen Helfer getragen und mit Leben gefüllt würde.

Nach der offiziellen Amtseinführung stand noch eine weitere Besonderheit auf dem Programm. Mit Sabina Vermeegen und Falk Dornseifer, wurden zwei Solinger, die nicht dem THW angehören, für ihr Engagement und ihre Unterstützung mit der THW-Ehrenplakette ausgezeichnet.

Anschließend konnten die Gäste den Abend bei einem kleinen Imbiss und angeregten Gesprächen gemeinsam ausklingen lassen.

Auch wir, die Helfer des Ortsverbandes, wünschen Stephan viel Erfolg bei seinen neuen Aufgaben und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!


Text: Lena Tiebel, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit
Bilder: Bodo Benstein

 
  Der neue Ortsbeauftragte des THW-Ortsverbandes Solingen Stephan Wetter. Offizielle Amtseinführung durch den Landesbeauftragten Dr. Ingo Schliwienski (links).<br>Rechts im Bild Bürgermeisterin Rita Pickardt. Verleihung der THW-Ehrenplakette an Sabina Vermeegen.