Fachgruppentagung WP 22.03.2003

Am 22.05 trafen sich die Führungskräfte der Wasserschadenpumpengruppe um 6.00 h morgens an der Solinger Unterkunft.
Ziel der Gruppe (GruFü Höhmann, TruFü Grossmann und TruFü Notizia) war das hessische Korbach.

Dort veranstaltete der ansässigen Ortsverband am heutigen Tag eine Fachgruppentagung.

Nach einer kurzen Begrüßung wurde den Teilnehmern von einem Vertreter der "Firma Dräger" diverse Atemschutzausrüstung, insbesondere Staubmasken, verschiedener Klassen vorgestellt.

Weitere Themen wurden im Verlauf den Vormittages durchgesprochen und diskutiert. Nach einem stärkenden Mittagessen (An dieser stelle ein Lob an den Koch) fuhr man gemeinsam zu der nahe gelegenen Schlauchfabrik.

Die Führung durch den Betrieb zeigte jedes Detail bei der Produktion von Feuerwehrschläuchen. Verschiedene Beschichtungen, Aufbau, diverse Webarten der Oberfläche, uvm.

Hier hätte man am liebsten die ein oder andere Palette mit Schlauchmaterial direkt eingeladen.

Später setzte man sich noch zusammen in einen Konferenzraum der Firma. Hier wurden während eines Umtrunkes noch viele Fragen beantwortet, bevor alle wieder die lange Heimfahrt nach NRW antraten.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung.

 Zurück